Make me good God... But not yet.

  Startseite
    Welcome to my world
    Every Day Drivel
    My wonderland
    Rabbits Hole
    Dream Journal
    Favorite Things
    Highway to Hell
    [poetry slogan]
    Sams Journal [Arbeitstitel]
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Larali
   Amy




  Letztes Feedback



http://myblog.de/demon-pie

Gratis bloggen bei
myblog.de





John Winchester's Journal

Waaah... Ich habe ein englisches Buch. Und das werde ich nun übersetzen. Also zuerst mal, das Buch heiß "John Winchester's Journal" und ist aus der Reihe Supernatural. Ich liebe Supernatural *hust*
Und nun noch am Rande... Ich denke nicht, dass ich alles perfekt übersetzen werde, weil ich nich so gut in Englisch bin :D Aber ich gebe mir Mühe. Und desweiteren will ich damit natürlich kein Geld verdienen. Ich mache das nur aus Spaß an der Freude und aus keinem anderen Grund! Nur, um das mal deutlich gesagt zu haben :D Und nun geht es auch direkt los mit dem ersten Abschnitt... Mehr hab ich nämlich noch nicht :P

1983

16 November

Ich ging zu Missouri und erfuhr die Warheit. Und durch sie traf ich Flechter Galbe, der mir dieses Buch gab und sagte: "Schreib alles auf."
Das ist das, was Fletcher mir erzählte, so wie, dass dieses neue Leben eine Schule sei und dass ich durchfallen werde, wenn ich keine guten Notzin habe. Nur, wenn ich durch diese Schule falle, werde ich sterben. Und die Jungs werden Vollweisen sein.
Also, ich gehe an den Punkt zurück, wo es angefangen hat.
Vor zwei Wochen wurde meine Frau ermordet. Ich sah sie sterben, als sie an der Decke von Sammys Zimmer hing, Blut tropfte auf seine Wiege bis sie in Flammen aufging - sie sah mich an, als sie starb. Die Woche vor diesem Vorfall waren wir eine normale Familie... Abendessen essen, zu Dean's T-ball Spiel gehen, Spielzeuge für Sammy kaufen. Aber in einem Augenblick, veränderte sich alles... Wenn ich versuche, zurück zu denken, wird alles weiß in meinem Kopf... Ich fühle mich, als würde ich verrückt werden. Als hätte jemand beide meine ARme ausgerissen, meine Augen ausgekratzt... Ich streife umher, alleine und verloren und ich kann nichts tun.
Mary benutzte zum schreiben Bücher, wie dieses hier. Sie sagte, es hilft ihr, sich an all die kleinen Dinge über die Jungs, über mich zu erinnern... Ich wünschte, ich könnte diese Tagebücher lesen, aber, wie alles andere auch, sind sie weg. Verbrannt im Nichts. Sie wollte immer, dass ich versuche, Dinge niederzuschreiben. Vielleicht hatte sie recht, vielleicht wird es mir helfen, mich zu erinnern, zu verstehen. Fletcher scheint das zu denken.
Nichts macht mehr irgendeinen Sinn... Meine Frau ist gegangen, meine Söhne sind ohne ihre Mutter... Die Dinge, die ich in dieser Nacht sah, ich erinnere mich daran, Mary schreien gehört zu haben, und ich rannte, aber dann... alles war still, nur für eine Sekunde - Sammy war in Ordnung - und ich war sicher, ich hätte etwas gehört - - zu viele Horrorfilme zu spät in der Nacht. Aber dann war da dieses Blut und als ich nach oben sah, meine Frau...

So, das soll fürs erste genügen :D Morgen oder ich weiß nicht wann, werde ich weiter übersetzen ^^ Das macht nämlich total viel Spaß *______* muha, ich freue mich :D 

Ach so. Noch als kleine Anmerkung. Diese Übersetzung entstand mit freundlicher Unterstützung meiner Lieblingslara ^^ Danke dir :-*

26.4.10 22:10
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Laraliii (27.4.10 17:57)
Bitteschööön!
Hört sich gut an. Aber es heißt "Vollwaisen", nicht "Vollweisen." xD Das entstellt den Sinn. :D
Ich find es gut, dass du das tust!
Das kann nur gesund sein. So, wie meine Geschichte, die ich gerade gekündigt habe. :D Aber noch ist nicht aller Tage Abend.
Ich hoffe, du hast noch weiterhin viel Spaß beim Übersetzen. Da bleibt immer viel hängen, finde ich. Mehr als man annehmen möchte. Bei mir zumindest.
Ich wünsch dir was! :*
Knutsch.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung